Impressum

OV-Frequenzen:
145,525 MHz, 77 Hz

DMØZHS-L
Isen
145,2375 MHz
Echolink # 249774

Alle FM-Relais
auf 439,4125 MHz:

DBØED 67 Hz
Obermailling
Echolink # 807790

DBØRX 100 Hz
Riexing

DBØEZ 77 Hz
Erding

Nähere Infos

Letzte Änderung:
18. Oktober 2017

geizhals

 

2003:
Treffen der Regensburger Altherrenrunde, Zu Gast bei Radio Energy in München, Jahreshauptversammlung, Diplom “775 Jahre Stadt Erding”, Funken im Stadtturm, Distriktsversammlung Moosinning, Distriktsfuchsjagd in Kopfsöd,
Pokalübergabe für die Clubmeisterschaft 2002,

Am 21.06.2003 trafen sich die Funkamateure der Regensburger Altherrenrunde zum alljährlichen Treffen, diesmal in Erding beim Mayr-Wirt. Insgesamt 34 XYLs und OMs vom Bodensee bis zum Bayer. Wald, aus Franken, Ober- und Niederbayern und aus Schwaben waren angereist.
Bei dieser Gelegenheit konnte der OVV des C25 12 Diplome "775 Jahre Stadt Erding" an die anwesenden OMs überreichen.
Die Stimmung war wie immer prächtig. Das lag nicht zuletzt an den Weißwürsten, den knusprigen Schweinshaxn und dem Pflümli.
gez. DJ3SD

Erdinger Funkamateure zu Gast bei Radio Energy 93.3 in München

Am 31. März 2003 war unser OVV Ingo, DJ5CL, zusammen mit Helmut, DL7MAE, und seinem Harmonischen Robert, DO2MSV, zu Gast beim Münchner Privatsender Radio Energy 93.3 in der Sendung “Chico@Night - Die Besuchercouch”. Man versuchte dabei, einer jungen Zielgruppe den Amateurfunk zu erklären und näher zu bringen. Auf jeden Fall hat es den Dreien großen Spaß gemacht, auch wenn einigen älteren OMs unseres Vereins die Musikrichtung nicht so gefallen hat, hi!

Alle Interviews und das Live-QSO sind hier als WMA-Files (für Windows-Media-Player) zu hören.
Entweder in “Mittelwellenqualität” (734 KB) oder in “UKW-Qualität / Mono” (2,115 MB).

v.l.n.r.: Robert, DO2MSV, und Ingo, DJ5CL, an den Mikrofonen und der Moderator Christoph

Der Moderator verlost einen der Preise, ein Jahresabonnement der Zeitschrift “funk”.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2003 berichtete der Ortsverbandsvorsitzende über die Aktivitäten des vergangenen Jahres und über die Vorhaben für das laufende Jahr, die neben dem normalen Clubleben eine Reihe von besonderen Aktionen in Zusammenhang mit der Feier “775-Jahre-Stadt Erding” vorsehen. Nach dem Rechenschaftsbericht des Kassiers wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet. Im Mittelpunkt des Abends standen mehrere Ehrungen für langjährige, ununterbrochene Mitgliedschaft im DARC:
Für 50 jährige Mitgliedschaft wurden Konrad Hupfer, DJ1EE, und Hans Tiefenböck, DJ2AF, geehrt.
Für 25 jährige Mitgliedschaft wurden Wolfgang Schlaffer, DL5MAE, Christoph Rheker, DL4YAO, und Viktor Karell, DJ3SD, geehrt.
Folgende Mitglieder waren entschuldigt und konnten daher ihre Urkunden und Ehrennadeln an diesem Abend  nicht in Empfang nehmen:
Für 50 jährige Mitgliedschaft: Heijo Schulte, DJ1OJ.  für 25 jährige Mitgliedschaft: Dr. Hans Schlüter, DJ7GK,  Hermann Brandstetter, DF7CV,  Renate Brandstetter, DF7CW, Ida Königseder, DL2MCT,  und  Max Königseder, DD3YC.

vordere Reihe (v.l.n.r.):
Konrad Hupfer, DJ1EE
Hans Tiefenböck, DJ2AF
Viktor Karell, DJ3SD
hintere Reihe:
Wolfgang Schlaffer, DL5MAE
Christoph Rheker, DL4YAO
Ingo Raibold, DJ5CL (OVV)

Foto: DJ8EW

Die Herzogstadt Erding feierte im Jahr 2003 775 Jahre Stadtrechte und beging das Jubeljahr mit vielfältigen Festivitäten und Events. Dabei trugen auch die Funkamateure des Ortverbands Erding (C25) ihr Scherflein bei:
So wie Schweden und Franzosen im 30jährigen Krieg "Aerding" stürmten und besetzten nahm eine kleine Schar  Erdinger Funkamateure den Erdinger Stadtturm in Beschlag und bezog für einige Stunden Erdings höchstgelegensten Funkraum. Das Shack befand sich auf 35m über Grund und die Antennenspitze erreichte 50m! Funkbetrieb wurde vom "historischen Antennenträger", dessen erste Fundamente bis ins 13. Jahrhundert zurück reichen, am 17. Mai  2003 als DA0ED von 1600 bis ca. 2100 UTC durchgeführt, auf Kurzwelle von 80 bis 10m in SSB und CW, auf 2m und auf 70cm in FM.
Die QSOs zählten natürlich auch für das zur Erdinger 775-Jahr-Feier herausgegebene Diplom.
Eine spezielle QSL für Verbindungen mit "dem Erdinger Stadtturm" wurde ausgegeben.

73 de Bernhard, DJ5MN

Stadt-Turm Erding Foto: DJ8EW, 1. Mai 2003

Distriktsversammlung am 5. April 2003 in Moosinning

Die Versammlung des Distrikts Oberbayern beim Oberwirt in Moosinning

Der OVV von Erding, Ingo Raibold, DJ5CL, eröffnet als Gastgeber die Versammlung

Der stellvertretende Landrat Max Gotz richtet Grußworte an die Anwesenden

Der Distriktsvorsitzende Erhard Seibt, DC4RH, verleiht Ehrennadeln des Distrikts an zwei Mitglieder des OV Erding.
Linkes Bild: Albert Schlaffer, DL7MAT                                              Rechtes Bild: Ludwig Holzner, DJ4VB


Pokalübergabe für die Clubmeisterschaft 2002 (2. Platz im Distrikt)